Bild: Fußball UEFA Conference League Play-Off - 1. FC Köln - Fehervar FC am 18.08.2022 im RheinEnergieStadion in Köln. Michael Boris (Cheftrainer Fehervar). Foto: IMAGO/Revierfoto.

Bild: Fußball UEFA Conference League Play-Off - 1. FC Köln - Fehervar FC am 18.08.2022 im RheinEnergieStadion in Köln. Michael Boris (Cheftrainer Fehervar). Foto: IMAGO/Revierfoto.

Michael Boris verstärkt Trainerteam des SV Waldhof

Waldhof Mannheim | erstellt am Mi 13.03.2024

Im Saisonendspurt der 3. Liga hat der SV Waldhof Mannheim 07 nochmals eine Veränderung im Trainerteam vorgenommen. Michael Boris stößt ab sofort zum Trainingsbetrieb der Buwe und ersetzt dabei Theodoros Dedes, der von seinen Aufgaben entbunden wurde.

Der 48-jährige Michael Boris bringt viel Erfahrung als Trainer mit an den Alsenweg. So war der in Bottrop-Kirchhellen geborene Fußballlehrer unter anderem bei Schalke 04 II, den Spfr. Siegen und dem KFC Uerdingen als Cheftrainer tätig. Auch im Ausland war Michael Boris als Cheftrainer unterwegs, zuletzt beim ungarischen Erstligisten Fehérvár FC. Von 2017 bis 2019 war Michael Boris zudem Cheftrainer der ungarischen U21 Nationalmannschaft.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Michael einen absoluten Fachmann in unser Trainerteam holen konnten. Er wird uns im Bereich Spielanalyse und Vorbereitung bei den nun anstehenden Partien unterstützen. Dass sich Michael bereit erklärt hat, uns in der aktuellen Lage unterstützen zu wollen, zeigt seinen starken Charakter. Ich freue mich sehr auf unsere Zusammenarbeit hier in Mannheim“, so Marco Antwerpen, Cheftrainer des SV Waldhof Mannheim 07.

„Ich bin sehr glücklich, hier im Saisonendspurt mit dem SV Waldhof Mannheim einen absoluten Traditionsverein unterstützen zu können. Mit Marco und Frank habe ich eine lange Verbundenheit. Ich weiß wie beide denken und bin der festen Überzeugung, dass ich nun meinen Teil dazu beitragen kann, positive Ergebnisse für den SV Waldhof Mannheim einzufahren. Als Trainerteam werden wir von der ersten Sekunde an gut harmonieren und funktionieren“, so Michael Boris, neuer Co-Trainer des SV Waldhof Mannheim 07

Theodoros Dedes wird zur neuen Saison den Cheftrainerposten bei den TSG Hoffenheim Frauen übernehmen. Der SV Waldhof Mannheim 07 bedankt sich für seine geleistete Arbeit in den vergangenen zwei Spielzeiten und wünscht dem 33-jährigen auf seinem weiteren Wege alles Gute.

Pressemitteilung SV Waldhof Mannheim

zurück
Das könnte Dich auch interessieren:

Waldhof Mannheim

erstellt am Do 13.06.2024

Mehr lesen