SpVgg gewinnt Bammentaler Hallenturnier

SpVgg gewinnt Bammentaler Hallenturnier

SpVgg gewinnt Bammentaler Hallenturnier

Fussball | erstellt am Fr 30.12.2011

Wie bereits in der Vorrunde am Montag zeigten die Schwarz-Gelben, gecoacht von Co-Trainer Jochen Hirneth, dass sie das feine Spiel auf dem Hallenparkett beherrschen und qualifizierten sich nach nach zwei Siegen souverän für die Halbfinalspiele.

In der Vorschlussrunde wartete mit der SG Heidelberg-Kirchheim ein harter Brocken, der sich im Verlauf des Turniers als Mitfavorit auf den Gesamtsieg präsentierte.

Die von Taktik geprägte Partie, in der keines der beiden Teams seine Defensivstrategien lockern wollte, blieb es nach 14 gespielten Minuten beim torlosen Unentschieden, so dass ein Neunmeter-Schiessen den Einzug ins Finale entscheiden musste.

Während dem ersten Schütze der Kirchheimer bereits die Nerven versagten und SpVgg-Keeper Sami Riahi einen weiteren Neunmeter entschärfen konnte, behielten alle 1911er Schützen kühlen Kopf und setzten die Kugel mit aller Ruhe in die Maschen.

Einmal im Finale angekommen, zeigte die SpVgg, die nicht nur die beste, sondern auch die jüngste Mannschaft aller 24 Teilnehmer aufbot, dass sie sich die Chance, den 1603-Cup mit nach Neckargemünd zu nehmen, nicht entgehen lassen wollte.

Die Schwarz-Gelben übernahmen gegen den FV Mosbach von Beginn an die Initiative und sorgten durch drei Treffer von Dispan und je einem von Klein und Tommescheit in einer einseitigen Finalpartie schnell für klare Verhältnisse.

Nachdem Neckargemünds Carsten Klein vom Veranstalter als bester Spieler des Turniers ausgezeichnet wurde, war der Jubel groß, als Kapitän Marcel Hirneth den Siegerpokalpokal, garniert mit einem stattlichen Preisgeld und der Qualifikation zum Heidelberger Sparkassen-Cup in Empfang nehmen konnte.

Spielerkader: Sami Riahi, Dieter Schmitt, Nicolai Metzger, Stefan Tommescheit, Florian Brunner, Marcel Hirneth, Felix Hoffer, Carsten Klein, David Schaumburg, Steffen Dispan, Patrick Hofströßler, Tobias Kohl

Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team zu dieser klasse Leistung und viel Spaß am 14./15. Januar 2012 beim Heidelberger Sparkassen-Cup!

Quelle: SpVgg. Neckergemünd

zurück
Das könnte Dich auch interessieren:

TSG Hoffenheim

erstellt am Do 20.06.2024

Mehr lesen

SV Sandhausen

erstellt am Do 20.06.2024

Mehr lesen