Archivbild: Fussball, Saison 2022/2023, 1. Bundesliga Cheftrainer Frank Kramer (FC Schalke 04). Foto: IMAGO / RHR-Foto.

Archivbild: Fussball, Saison 2022/2023, 1. Bundesliga Cheftrainer Frank Kramer (FC Schalke 04). Foto: IMAGO / RHR-Foto.

Frank Kramer verantwortet TSG-Akademie

TSG Hoffenheim | erstellt am Do 25.01.2024

Frank Kramer übernimmt die neu geschaffene Position des Direktors Nachwuchs bei der TSG Hoffenheim. In dieser Funktion verantwortet der 51 Jahre alte Fußball-Lehrer die TSG-Akademie von der U23 bis zu den Kinderperspektivteams sowie deren Zentren.

„Welchen Ruf die TSG mit ihrer Akademie genießt, konnten wir an der Quantität, vor allem aber an der Qualität der Bewerbungen auf die zum ersten Mal ausgeschriebene Stelle ablesen“, erklärt der personalverantwortliche Geschäftsführer Jan Mayer, der neben dem Leiter Profifußball, Pirmin Schwegler, für die TSG an der Kandidatenauswahl beteiligt war. Mayer spricht von „einem aufwändigen Prozess, an dessen Ende wir sicher sein konnten, den besten Kandidaten für uns gewonnen zu haben – und das ist Frank Kramer“.

Der 51 Jahre alte gebürtige Memminger ist in Hoffenheim kein Unbekannter: Bereits von Sommer 2011 bis zum Frühjahr 2013 war er als U23-Cheftrainer bei der TSG. Im Dezember 2012 übernahm Kramer für zwei Bundesliga-Spiele als Interimscoach die Bundesliga-Profis. Während dieser Zeit absolvierte er auch seine Ausbildung zum Fußballlehrer. Anschließend arbeitete der zweifache Familienvater unter anderem als Cheftrainer beim Deutschen Fußball-Bund (U18 bis U20) sowie bei den damaligen Fußball-Bundesligisten Arminia Bielefeld und FC Schalke 04. Erfahrungen als Leiter eines großen Nachwuchsleistungszentrums sammelte Kramer in der Saison 2019/20 bei RB Salzburg.

„Auf mich wartet eine enorm große und spannende Aufgabe, die ich mit viel Freude und Elan angehen werde. Es ist schön, wieder hier zu sein. Die Akademie der TSG zählt zu den besten auf dem Kontinent. Das wird nicht zuletzt durch die seit Jahren enorm hohe Durchlässigkeit dokumentiert“, sagt Frank Kramer bei seiner Vorstellung am Donnerstag in Hoffenheim. „Dennoch bin ich davon überzeugt, diese Akademie noch weiterentwickeln zu können.“

TSG Hoffenheim

zurück
Das könnte Dich auch interessieren:

TSG Hoffenheim

erstellt am Di 18.06.2024

Mehr lesen

TSG Hoffenheim

erstellt am Mi 22.05.2024

Mehr lesen