Befreiungsschlag vom VfB Gartenstadt / 2:1 gegen Eppingen

Befreiungsschlag vom VfB Gartenstadt / 2:1 gegen Eppingen

Befreiungsschlag vom VfB Gartenstadt / 2:1 gegen Eppingen

Fussball | erstellt am Mo 30.04.2012

Der stark ersatzgeschwächte VfB, auf der Ersatzbank nahmen drei Spieler der zweiten Mannschaft Platz, zeigte eine geschlossene Mannschaftsleistung, kämpfte bis zum Schluss und hatte sich die Punkte redlich verdient.

Eppingen hatte nur in der Anfangsphase zwei dicke Chancen, die Torhüter Glücklich aber mit tollen Reflexen vfb gartenstadt
zunichte machte. In der ersten Hälfte neutralisierten sich die Mannschaften weitgehend und es ging mit einem 0:0 in die Halbzeitpause. In der zweiten Hälfte sah man einen VfB Gartenstadt, der den Erfolg suchte und auch zu guten Chancen kam. In der 54. Minute die verdiente 1:0 Führung durch Streich, der nach einem Querpass von Kohl goldrichtig stand und dem Eppinger Torhüter Horn keine Chance ließ.

Der VfB Gartenstadt nun etwas zu weit aufgerückt und prompt kam Eppingen in der 56. Minute zu einer Chance, als die VfB Gartenstadt Abwehr etwas zu leichtsinnig agierte und Rudenko hatte keine Mühe den Ausgleich zu erzielen. Der VfB Gartenstadt nun immer im Vorwärtsgang und Eppingen bemüht aus einer starken Abwehr mit Kontern zum Erfolg zu kommen, was die VfB Abwehr bis zum Schluss des Spiels aber erfolgreich verhinderte.

In der 80. Minute wurde der angeschlagene Urban eingewechselt und demonstrierte gleich seine Qualitäten als Torjäger. Kaum eine Minute im Spiel wuchtete er einen von Sartoretti geschlagenen Eckball per Kopf in die Maschen des Eppinger Tores. Gartenstadt ließ nun nichts mehr anbrennen, behielt verdient alle Punkte und belegt nach diesem Sieg den 4. Tabellenplatz.

VfB Gartenstadt : VfB Eppingen  2:1  (0:0)

VfB Gartenstadt: Glücklich-Moser, Strubel, Zahnleiter, Streich, Goepfert(46.Wabnigg), Kohl, Hörber(80.Urban), Szewczyk, Altintas, Sartoretti

VfB Eppingen: Horn-Schilling, Söder M., Schweinfurth, Söder O., Stetter(82.Reichert), Schwab, Gräßle(72.Kara), Rudenko, Knapp, Mairhofer

Tore: 1:0 Streich (54.), 1:1 Rudenko (56.), 2:1 Urban (81.)

Schiedsrichter: Carsten Reinhart (Tauberbischofsheim)

Zuschauer: 200

Gelbe Karten: Moser (73.), Schilling (73.), Wabnigg (69.)

Besondere Vorkommnisse: Der Eppinger Spieler Maithofer erhält in der 69. Minute die rote Karte wegen Nachtreten.

Quelle: VfB Gartenstadt

zurück
Das könnte Dich auch interessieren:

Waldhof Mannheim

erstellt am Do 13.06.2024

Mehr lesen