Archivbild: Der VfR-Anhang wird in der Rückrunde 23/24 einige neue Gesichter im Rhein-Neckar Stadion sehen. Foto: IMAGO/Sportsword.

Archivbild: Der VfR-Anhang wird in der Rückrunde 23/24 einige neue Gesichter im Rhein-Neckar Stadion sehen. Foto: IMAGO/Sportsword.

VfR Mannheim verpflichtet zwei Talente ++ Michalis Anthis und Mate Bozic gehören ab sofort dem Oberligakader an

Oberliga BW | erstellt am Fr 19.01.2024

Für die anstehende Restrückrunde nimmt der VfR Mannheim mit dem Offensivspieler Michalis Anthis (19) und dem Linksverteidiger Mate Bozic (18) zwei junge Talente aus dem Balkan unter Vertrag. Der 18-jährige Kroate Bozic verbrachte seine Nachwuchslaufbahn unter anderem beim dalmatinischen Spitzenteam HNK Hajduk Split und sammelte Erfahrung in der Prva HNL – Juniori, der höchsten Jugendfußballliga Kroatiens. Anthis, gebürtiger Grieche, spielte vor zwei Jahren für die U19 von Olympiakos Piräus in der höchsten Nachwuchsliga Griechenlands. Zuletzt stand Anthis beim griechischen Zweitligisten Eolikos Mytilinis unter Vertrag.

Derweil vermeldet der VfR Mannheim den Abgang des Mittelstürmers Muhamed Sanyang (TSG Backnang), der neben Jannis Fetzner (FC Östringen), Darian Gurley (VfR Heilbronn) und Jose Lado (Ziel unbekannt) als vierten Spieler den Verein während der Winterpause verlassen hat. Des Weiteren hat die sportliche Leitung des VfR Mannheim entschieden, Hakan Atik bis zum Ende der Saison 2023/2024 mit dem Amt des Cheftrainers zu betrauen.

VfR Mannheim Pressemitteilung

zurück